Werte

Die Qualität einer Leistung mißt sich auch an den Unternehmenswerten.

Integrität und Transparenz

Engagement für unsere Kunden spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Eine aktive, partnerschaftlich gestaltetete Kundenbeziehung mit beidseitiger Integrität und Transparenz gehört daher ebenfalls zu unseren Unternehmenswerten.

Nachhaltigkeit als sinnstiftendes und stabilisierendes Element

Nachhaltigkeit und soziales Engagement werden nicht selten für gute PR mißbraucht. Für uns sind es elementare Bestandteile eines funktionierenden Unternehmens. Dazu zählt vor allem, dass wir auf unsere Mitarbeiter achten. Nämlich auf fairen Umgang und Bewusstsein für Gesundheit. Wir sind kein Freund von schlecht bezahlter Arbeit, Überstunden oder anderer gesundheitsgefährdender Maßnahmen. Das heißt auch, dass wir im Unternehmen für ausgeglichene Ernährung sorgen und durch unsere Fitness-Subventionen oder Betriebssport die gesunde Bewegung fördern. Die tiefgreifende Wirkung auf Geist und Körper erkannten schon die Römer.

Und nachhaltiger Umgang mit den natürlichen Ressourcen ist mittlerweile ebenfalls ein Thema. So haben wir gerade einen Teil der Hallenbeleuchtung im Unternehmen auf LED umgestellt. Und achten jeden Tag ein bisschen mehr darauf, ressourcenschonend zu agieren.

Sozial engagiert in der Region

Jeder erfolgreiche Unternehmer ist privilegiert und daraus leiten wir für uns Verantwortung gegenüber der Gesellschaft ab. Unsere Jugend ist die Zukunft. Ohne entsprechende Unterstützung kann sie unser aller Wohlstand nicht aufrecht erhalten. Insofern unterstützen wir die Jugendabteilungen von diversen Fussballvereinen oder auch Kindertagesstätten und SOS Kinderdörfer. Für die Kindertagesstätten liefern wir z.B. pädagogisch wertvolles Spielzeug, um Kinder zum technischen Experimentieren und gemeinsamen Erfolgserlebnissen zu animieren. Bildung durch Spielen ist ein toller Weg, um Kinder für etwas zu begeistern und Interesse an bestimmten Berufsbildern zu wecken. Die Faszination an Technik unterstützen wir zudem durch unsere Teilnahme am „Girls Day“.